LC Cottbus-Antje Möldner-Schmidt

Antje Möldner-Schmidt – 3000m Hindernis

- mehrfache deutsche Meisterin über 800m, 1500m, 3000m Hi.
- 2005: U23-EM - 3.Platz (1500m)
- 2008: OS - Teilnahme 3000m Hi.
- 2009: WM - 8. Platz (3000m Hi.)
- 2012: EM - 2. Platz (3000m Hi.)
- 2012: OS - 7. Platz (3000m Hi.)
- 2013: WM - 8. Platz (3000m Hi.)
- 2014: EM - 1. Platz (3000m Hi.)

“Der Nachwuchs ist die Zukunft von morgen.”


Christoper Linke

Gerhard Pohl

Christopher Linke – 20/50km Gehen

5. Platz Europameisterschaft 2014
24. Platz Olympische Spiele 2012
9. Platz Weltmeisterschaft 2013

“Nur durch eine nachhaltige Nachwuchsarbeit kann der Grundstein für die deutsche Leichtathletik gelegt werden. Es ist die Aufgabe der Jugendvereine, wie die des RSV Eintracht 1949, Talente aus der Region zu entdecken und auszubilden.
Der RSV Eintracht schafft mit viel Engagement und wenigen Mitteln ein breites und vielseitiges Sportangebot für alle Altersklassen aufzustellen. Dies führt zu einer kontinuierlichen Entwicklung der sportlichen Leistungen auf regionaler Ebene.
Ich finde den Weg des RSV Eintracht genau richtig und wünsche allen Sportlern und Trainern maximale Erfolge, zahlreiche Talente und jede Menge Support.
Ich helfe gerne mit:).”

 


robin-schembera-514

Robin Schembera 800m

Deutscher Meister 2008, 2009, 2013
Deutscher Hallenmeister 2008, 2010, 2013, 2015
Deutscher Vizemeister 2010, 2015
Junioreneuropameister 2007
Vizejunioreneuropameister 2007
3. U23-Europameisterschaften 2009
6. Halleneuropameisterschaften 2011
5. Halleneuropameisterschaften 2015

“Die Nachwuchs- bzw. Jugendarbeit sollte sowohl für Trainer als auch für Vereine die Hauptaufgabe darstellen. Ohne die nötige Breite im Nachwuchs kann es keinen erfolgreichen Leistungssport in der Spitze der Leichtathletik geben. Insofern bin ich sehr glücklich, dass sich kleine Vereine wie der RSV Eintracht 1949 dieser Aufgabe verpflichtet fühlen und ihr auch gerecht werden! Daumen hoch von mir!”