In den letzten Jahren haben sich viele Highlights fest im Terminkalender der Leichtathleten etabliert. Der Wettkampfplan umfasst zahlreiche kleine Sportfeste in unserer Region und renommierte nationale Sportfesten wie das Pfingstsportfest in Berlin oder das „Fest der 1000 Zwerge“ in Hamburg. Außerdem messen sich unsere Wettkampfsportler mit der regionalen und überregionalen Konkurrenz bei Meisterschaften.

In Kleinmachnow und Stahnsdorf haben zwei Laufveranstaltungen ihren festen Platz im Volkslaufkalender. Der Nordahl Grieg Gedenklauf und der Parforceheide Crosslauf erfreuen sich großer Beliebtheit. Beide Läufe sind Teil einer vom RSV Eintracht 1949 e.V. organisierten Cuplaufserie. Als Veranstalter des AOK Mittelmarkcups leistet der RSV Eintracht einen Beitrag zur Förderung des Breitensports in unserer Region.

Zweimal im Jahr fahren unsere Leichtathleten in Trainingslager. Diese Trainingsfahrten dienen nicht nur der Verbesserung der sportlichen Leistungsfähigkeit und der Wettkampfvorbereitung, ebenso wichtig ist das Team Building.